Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Städtische Kindertagesstätte Gompitzer Straße, Dresden-Omsewitz 2009-11

Das Gelände dieser Kindertagesstätte wurde unter Einbeziehung bereits vorhandener Spielgeräte von uns umgestaltet. Das Angebot an Bewegungs-, Rückzugs- und Lernmöglichkeiten für Krippen- und Kindergartenkinder mit ihren unterschiedlichen Ansprüchen und Bedürfnissen ist auf dem neuen Gelände deutlich nun verbessert und erweitet. Mit der detaillierten Planung verbindender und ergänzender Elemente entstand eine kindgerechte, fröhliche Atmosphäre und ein unverwechselbarer Identifikationsraum.

Zielsetzung in Kurzform:

  • Schaffung von Aufenthalts- und Spielbereichen für Kindergarten- und Krippenkinder
  • Einbeziehung vorhandener Geräte

Von uns beplante Elemente:

  • Sand- und Wasserspielbereiche,
  • Lauflernbereich mit Elementarformen,
  • Sitzplätze für Kindergarten und Krippe,
  • Höhlenversteck mit Flüsterröhre,
  • Kleinkinderspielbereich,
  • Schaukel,
  • Kletterkombi,
  • Rollerstrecke,
  • Mülleinhausung,
  • Zufahrt mit Parkplätzen
Branche: Freiräume für Kinder und Jugendliche
Größe: ca. 2.500 m²
Bauherr: Landeshauptstadt Dresden, Hochbauamt
Zeitraum: 2009–2011
Umfang: LP 2 bis 8

Weitere Arbeiten, die Ihnen gefallen könnten

Kontakt

Björn Diener

Schreiben Sie Björn Diener eine E-Mail!